Impressum

Telefon: 0151 42497559

Die Ambulante

Kontakt

Galerie

Presse

Geldspenden und andere Formen der Unterstützung

 

Damit wir helfen können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Jeder Cent der Spende wird gemäß unserer Satzung verwendet, das garantieren wir.

 

Geldspende:

Sie können uns unterstützen durch Einzel- oder regelmäßige Spenden, durch Sponsoring, Kranzspenden, Erlöse aus Privatfeiern oder, oder…

Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

 

 

Spenden:

 

Die Ambulante

Ambulante Kranken- und Altenpflege Mering e.V.

Lechstraße 7

86415 Mering

 

Spendenkonto:

Stadtsparkasse Augsburg

IBAN: DE51 7205 0000 0000 3051 10

BIC: AUGSDE77XXX

 

Raiffeisenbank Kissing Mering eG

IBAN: DE61 7206 9155 0100 1583 56

BIC: GENODEF1MRI

Selbstversändlich erhalten Sie für jede Spende nach den steuerlichen Regeln einen Spendenbescheinigung.

 

Zustiftungen:

 

Während Ihrer Spende direkt den laufenden Aufgaben zugutekommt, geht es bei der Stiftung darum, Zustifterinnen und Zustifter zu gewinnen. Im Unterschied zu einer Spende wird das Kapital bei einer Zustiftung nicht direkt verbraucht, sondern langfrisitg erhalten.

 

Testament, Erbschaft:

 

In Ihrem Testament können Sie neben Ihrem Erben Personen oder eine gemeinnützige Organisationen wie die Ambulante Kranken- und Altenpflege Mering e.V. mit einem Vermächtnis bedenken. Sollten sie keine gesetzlichen oder von Ihnen zu benennende Erben haben, können Sie gemeinnützige Organisationen natürlich auch als Erben einsetzen.

 

Der Gesetzesgeber stellt diese Zuwendungen an gemeinnützige Organisationen steuerfrei, so dass ein Erbe oder ein Vermächtnis ohne Abzug von Erbschaftssteuer dem gemeinnützigen Zweck zufließt. Sie können entscheiden, ob Ihre Zuwendung als Spende den Aufgaben unmittelbar zur Verfügung stehen soll und damit verbraucht wird, oder dem Stiftungsstock zugeführt, dauerhaft erhalten werden soll. Damit kommen Zinsen und Erträge dem Stiftungsstock und damit unseren Aufgaben zu Gute.

 

Ideelle Unterstützung:

 

Wenn Sie einer guten Sache ideell dienen wollen, werden Sie doch Mitglied in der Ambulanten und übernehmen ein Ehrenamt. Vielfältige und interessante Aufgaben sowie engagierte Gleichgesinnte erwarten Sie.

 

 

Spendenformular als E-Mail

 

Spendenformular als PDF zum Ausdrucken